präsentiert von
Menü
LIGA total! Cup 2011

'Seriöse Tests' als Standortbestimmung

Flanke von der rechten Seite. Anatoliy Tymoshchuk nimmt den Ball direkt, trifft ihn mit voller Wucht. Doch der Torhüter kratzt ihn von der Linie. Im Nachschuss scheitert Bundesliga-Torschützenkönig Mario Gomez. Und als auch im dritten Versuch der Ball nicht über die Linie fliegt, gibt es Szenenapplaus von der ganzen Mannschaft - für Maximilian Riedmüller, neben Manuel Neuer und Jörg Butt derzeit der dritte Torhüter im Training des FC Bayern.

Die Stimmung beim deutschen Rekordmeister könnte besser kaum sein. Gelingt einem Teamkollegen eine starke Aktion - so wie Riedmüller im Training am Montagvormittag - freut man sich für ihn. Zusammenhalt soll auch in dieser Saison die Basis für den Erfolg des FC Bayern werden. Und die Münchner scheinen auf einem guten Weg zu sein. In den ersten drei Testspielen im Rahmen der Vorbereitung verließ das Team von Cheftrainer Jupp Heynckes stets als Gewinner den Platz.

Weitere Inhalte