präsentiert von
Menü
'Eine tolle Mannschaftsleistung'

Die Stimmen zum Sieg gegen ManCity

Partystimmung in der Allianz Arena! Mit 2:0 (2:0) gewann der FC Bayern das Spitzenspiel gegen Manchester City und behauptete die Tabellenführung in Champions-League-Gruppe A. „Das war ein sehr gutes Spiel von uns“, freute sich Karl-Heinz Rummenigge über „eine tolle Mannschaftsleistung“ seines FC Bayern. „Wir haben zum richtigen Zeitpunkt die Treffer erzielt und anschließend sehr souverän gespielt“, war auch Jupp Heynckes sehr zufrieden. Doppeltorschütze Mario Gomez sagte: „Ich bin froh, dass ich bei den Toren heute richtig stand.“

Alle Stimmen im Überblick:

Karl-Heinz Rummenigge: „Das war ein sehr gutes Spiel von uns. Manchester City hat aber auch in den ersten 30 Minuten sehr gut gespielt. Das zeigt, dass sie eine starke Mannschaft sind. Wir haben vor allem in der zweiten Halbzeit total souverän gespielt. Es war eine tolle Mannschaftsleistung, aber vor allem Franck Ribéry sowie Jérôme Boateng haben richtig stark gespielt. Wir haben nun gute Voraussetzungen für die Qualifikation des Achtelfinales geschaffen.“

Jupp Heynckes: „Wir haben zum richtigen Zeitpunkt die Treffer erzielt und anschließend sehr souverän gespielt. Am Anfang der Partie waren wir nervös und haben uns nichts richtig zugetraut. Wir haben Mitte der ersten Halbzeit etwas umgestellt und sind so besser in die Partie gekommen. Ribéry hat heute eine Weltklasseleistung gezeigt, Schweinsteiger auch. In der zweiten Halbzeit haben wir wie aus einem Guss gespielt. Im Moment haben wir nicht nur einen super Teamgeist, sondern agieren auch harmonisch, haben eine gute Raumaufteilung und überragende Einzelkönner.“

Mario Gomez: „Manchester hat den Ball zu Beginn gut laufen lassen. Wir waren vielleicht etwas nervös, was eigentlich unerklärlich ist, da wir eigentlich in einer guten Phase sind. Als Team haben wir ab der 30. Minute gut agiert und letztlich verdient gewonnen. Ich persönlich habe etwas gebraucht, um ins Spiel zu kommen. Ich habe nicht überragend gespielt, aber zwei Treffer erzielt. Ich bin froh, dass ich bei den Toren heute richtig stand.“

Jérôme Boateng: „Es ist ein sehr gutes Gefühl, heute gewonnen zu haben. Nach 25 Minuten sind wir besser ins Spiel gekommen und haben die Tore gemacht. Die zweite Halbzeit war sehr gut, wir haben verdient gewonnen. Wir haben wieder zu null gespielt. Das ist klasse.“

Roberto Mancini (Trainer ManCity): „30 Minuten lang haben wir sehr gut gespielt. Aber wenn du auf diesem Niveau nicht 90 Minuten läufst, hast du ein Problem. Mit dem zweiten Gegentor war das Spiel gelaufen. Im Moment ist Bayern München zu stark für uns. Aber wir haben noch eine Chance, weiterzukommen. Es sind noch vier Spiele, es ist noch nichts verloren.“

Kolo Touré (ManCity): „Wir haben gut begonnen, aber dann haben wir nicht mehr als Team verteidigt. Das muss man aber in der Champions League machen. Daher haben wir verloren.“

Weitere Inhalte