präsentiert von
Menü
Ohne Van Buyten in Hannover

FCB will Spitzenposition ausbauen

Es könnte der Spieltag des FC Bayern werden. Nachdem drei der vier Verfolger des Rekordmeisters in ihren Partien am 10. Spieltag Punkte eingebüßt haben, könnte die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes ihren Vorsprung an der Tabellenspitze auf sechs Punkte vergrößern. Voraussetzung dafür ist allerdings ein Sieg am späten Sonntagnachmittag bei Hannover 96 (ab 17.15 Uhr im FCB-Liveticker und im Webradio bei FCB.tv).

„Wir wollen die Tabellenführung behaupten oder sogar ausbauen“, sagte Bayerns Vize-Kapitän Bastian Schweinsteiger vor der Begegnung bei den heimstarken Niedersachsen. Nach der 1:3-Niederlage in der Vorsaison habe der FCB „etwas gutzumachen“, erklärte der Nationalspieler und merkte an: „Wir sind in einer guten Verfassung und müssen unsere Spielweise durchbringen. Wir werden alles geben, um dort zu gewinnen.“

Weitere Inhalte