präsentiert von
Menü
Inside

Müller auf Beckenbauers Spuren

Schlagfertig und sympathisch - so präsentierte sich Bayern-Profi Thomas Müller am Samstagabend nach dem torlosen Unentschieden des FC Bayern in Hoffenheim bei seinem ersten Besuch im aktuellen Sportstudio des ZDF. Ein Remis gab es für Müller auch beim traditionellen Torwandschießen, wo der WM-Torschützenkönig wie sein Herausforderer ein Mal erfolgreich war. Im Anschluss versuchte sich der 22-Jährige wie einst Franz Beckenbauer mit einem Kunstschuss vom Bierglas - doch anders als der Kaiser 1994 glückte Müller kein Treffer.

Baunach trifft für FCB-Frauen
Die Fußballfrauen des FC Bayern müssen weiter auf den zweiten Saisonsieg warten. Am fünften Bundesligaspieltag kam das Team von Trainer Thomas Wörle gegen den FF USV Jena nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Im Sportpark Aschheim brachte Katharina Baunach (7., Foulelfmeter) die Münchnerinnen mit ihrem ersten Bundesligatreffer seit zweieinhalb Jahren (21. Februar 2009) in Führung, Julia Arnold (35.) gelang noch vor der Pause der Ausgleich. In der Bundesliga-Tabelle belegen die FCB-Frauen den siebten Platz.

U19 feiert Last-Minute-Sieg
Mit zwei Treffern kurz vor Schluss hat die U19 des FC Bayern den dritten Sieg im sechsten Saisonspiel gefeiert. Vor 600 Zuschauern in Hoffenheim trafen Marius Duhnke (86., Foulelfmeter) und Patrick Weihrauch (88.) zum 2:0 (0:0)-Sieg für den FCB. In der Tabelle der Bundesliga Süd/Südwest verbesserten sich die Münchner vom siebten auf den 4. Platz. Hoffenheim bleibt Letzter.

Spruch des Tages
„Die nachfolgende Sendung könnte sich verzögern.“
(Bayern-Kapitän Philipp Lahm über den Besuch seines redseligen Mitspielers Thomas Müller im ZDF-„Sportstudio“)

Weitere Inhalte