präsentiert von
Menü
Inside

Schweinsteiger im Blickpunkt

Wegen eines Schlüsselbeinbruchs ist Bastian Schweinsteiger bis zur Winterpause zum Zuschauen verdammt. Dadurch bleibt dem Nationalspieler auch mal wieder Zeit für Termine abseits des Fußballs. Gemeinsam mit seinem Bruder Tobias, mit 11 Toren für Jahn Regensburg derzeit treffsicherster Spieler in der 3. Liga, ist Schweinsteiger am Montagabend zu Gast in der Sendung Blickpunt Sport des Bayrischen Fernsehens. Ab 20.15 Uhr stellen sich Schweinsteiger & Schweinsteiger den Fragen von Moderator Markus Othmer.

FCB-Frauen nach Bad Neuenahr
Schwierige, aber machbare Aufgabe für die Fußballfrauen des FC Bayern im Viertelfinale des DFB-Pokals. In der Runde der letzten acht Mannschaften muss das Team von Trainer Thomas Wörle am 03. oder 04. Dezember beim Ligarivalen SC 07 Bad Neuenahr antreten. Das ergab die Auslosung am Sonntagnachmittag in der Halbzeit des Bundesligaspitzenspiels zwischen dem 1. FFC Frankfurt und Turbine Potsdam, das auch das Topspiel im Pokalviertelfinale bildet. Die FCB-Frauen hatten ihr Ligaspiel in Bad Neuenahr vor einem Monat knapp mit 1:0 gewonnen.

Knappe Niederlage für FCB-Basketballer
In eigener Halle sind die Basketballer des FC Bayern eine Macht, in der Fremde jedoch läuft es für das Team von Headcoach Dirk Bauermann noch nicht nach Wunsch. Am 8. Spieltag der Beko BBL unterlagen die FCB-Korbjäger bei den Artland Dragons mit 83:86 (34:42, 72:72) nach Verlängerung und rutschten auf den achten Tabellenplatz ab. In einer ausgeglichenen Partie führten die Bayern in der Extra-Zeit bereits mit 78:72, doch im Schlussspurt drehten die Artland Dragons dank des treffsicheren David Holston, der in den letzten drei Minuten vier Dreier verwandelte, die Partie zu ihren Gunsten. Bester Werfer der Münchner war Je’Kel Foster mit starken 31 Punkten.

Weitere Inhalte