präsentiert von
Menü
Duell der Torjäger

Bayern gegen Köln oder Gomez vs. Podolski

In der Nationalmannschaft sind sie Kollegen, im Rennen um die Torjägerkanone Konkurrenten, am Freitagabend treffen sie in der Allianz Arena direkt aufeinander: Mario Gomez, amtierender Torschützenkönig und mit 15 Treffern schon wieder Führender der Bundesliga-Torschützenliste, und Lukas Podolski, der nur ein Tor weniger auf dem Konto hat und wie Gomez die beste Hinrunde seiner Karriere spielt.

„Das überrascht mich nicht“, sagte Manuel Neuer über den Kölner Torjäger, „ich weiß aus dem Training bei der Nationalmannschaft, wie das ist, wenn er die Chance bekommt und den Ball auf seinem linken Fuß liegen hat. Dann ist er ein sehr guter Schütze.“ Das bewies Poldi, der von 2006 bis 2009 das Trikot des FC Bayern trug (16 Tore in 71 Ligaspielen), erst am Dienstag wieder, als er im Nachholspiel gegen Mainz kurz vor Schluss mit einem Distanzschuss den 1:1-Ausgleich für Köln erzielte.

Weitere Inhalte