präsentiert von
Menü
Stimmen zum Spiel

'Haben eine klasse Reaktion gezeigt'

Den Vierten distanziert, die Tabellenführung zurückerobert. Der 15. Spieltag hätte für den FC Bayern besser kaum laufen können. Es ist von großer Bedeutung, dass wir wieder an der Tabellenspitze stehen“, sagte Cheftrainer Jupp Heynckes nach dem 4:1-Heimsieg gegen Werder Bremen erleichtert. Doppeltorschütze Franck Ribéry hatte mächtig Spaß, wie er verriet. „Nun haben wir noch zwei Spiele - und die wollen wir gewinnen“, erklärte der Franzose.

Die Stimmen zum Spiel:

Jupp Heynckes: „Ich bin erleichtert. Die Mannschaft hat dazu beigetragen, dass ich meine Grippe hoffentlich bald vollständig überwunden habe. Es stand eine richtig gute Mannschaft auf dem Spielfeld. Man hat gesehen, dass sie intakt ist und die Spieler harmonieren. Alle haben nach hinten gearbeitet. Es ist von großer Bedeutung, dass wir wieder an der Tabellenspitze stehen. Nach der Einwechslung von Arjen Robben hat die Mannschaft ihr Potenzial gezeigt und eine klasse Reaktion auf das überflüssige 1:1 gezeigt.“

Weitere Inhalte