präsentiert von
Menü
Montag Abflug nach Indien

'Die beste Vorbereitung meiner Karriere'

Real Madrid, Benfica Lissabon, zuletzt Bayer Leverkusen und seit Sommer Bayern München. Dies ist nur eine knappe Handvoll derer Vereine, die Jupp Heynckes trainiert hat. 1979, damals bei Borussia Mönchengladbach, startete er seine Laufbahn. Einige Bayern-Fans waren zu dieser Zeit noch nicht einmal auf der Welt. Über 30 Jahre später und kurz vor Ende des einwöchigen Aufenthalts des FC Bayern in Katar sagte Heynckes einen bemerkenswerten Satz: „Noch nie in meiner langen Karriere habe ich solch eine überragende Vorbereitung durchgeführt wie hier!“

Qualität der Trainingseinheiten, Rasenplätze, Klima, Hotel - alles sei „außergewöhnlich gut“ gewesen, so Heynckes: „Hier stimmt einfach alles.“ Man habe „sehr umfangreich und mit hoher Qualität trainiert“, sagte der Chefcoach. Ein ähnlich positives Fazit zog Sportdirektor Christian Nerlinger: „Es hätte keine besseren Voraussetzungen für ein Wintertrainingslager geben können.“ Alle Spieler machten laut Nerlinger einen „sehr fitten Eindruck“.

Weitere Inhalte