präsentiert von
Menü
Inside

Duell der Torjäger

Im Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern und dem direkten Verfolger FC Schalke 04 kommt es am Sonntag auch zum Duell der Toptorjäger der Fußball-Bundesliga. FCB-Stürmer Mario Gomez und Schalkes Angreifer Klaas-Jan Huntelaar führen die Torschützenliste nach 22 Spieltagen mit jeweils 18 Treffern an. Im Gesamtsaison-Vergleich des Duos liegt der Niederländer aber vorn: Der 28-Jährige hat für Schalke in 33 Pflichtspielen 33 Tore erzielt, Gomez traf in 32 Partien insgesamt 27 Mal.

Starke Heimbilanz gegen Schalke
Mit einer sehr positiven Bilanz empfängt der FC Bayern am Sonntag den FC Schalke 04 in der Allianz Arena. Vor eigenem Publikum gewann der Rekordmeister 28 von 41 Ligaspielen gegen die Knappen, nur sechs Mal ging er als Verlierer vom Platz, sieben weitere Male spielte er remis. Das Torverhältnis spricht mit 105:36 dabei klar für den FCB, der das letzte Duell im April 2011 klar mit 4:1 für sich entscheiden konnte. Das Hinspiel der laufenden Saison gewannen die Münchner mit 2:0.

Dritter Einsatz für Weiner
Michael Weiner heißt am Sonntag der Schiedsrichter der Partie zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem FC Schalke 04. Ein gutes Omen für die Bayern, denn in den bisherigen zwei Saisonspielen unter Weiners Leitung gab es zwei Münchner Siege, und das jeweils ohne Gegentor (5:0 gegen Hamburg, 4:0 gegen Hertha BSC). Assistiert wird der 42 Jahre alte Polizeirat aus Giesen von Sönke Glindemann und Patrick Ittrich, der vierte Offizielle ist Thorsten Schriever.

U17 verliert in Stuttgart
Die U17 des FC Bayern droht in der B-Junioren-Bundesliga den Anschluss auf die Spitzenplätze zu verlieren. In einer vorgezogenen Partie des 24. Spieltags unterlag das Team von Trainer Stephan Beckenbauer beim VfB Stuttgart mit 0:2 (0:0) und könnte nach den Sonntagsspielen um einen Rang auf Platz sechs abrutschen. Nach torloser erster Halbzeit besiegelte Stuttgarts Werner mit einem Doppelpack (48./72.) die siebte Niederlage des FCB-Nachwuchses.

Weitere Inhalte