präsentiert von
Menü
Inside

Italiener pfeift das CL-Achtelfinale

Nicola Rizzoli heißt der Schiedsrichter des Bayern-Gastspiels beim FC Basel am Mittwochabend (20.45 Uhr). Für den 40-Jährigen aus Bologna ist es erst die zweite Partie mit Beteiligung des deutschen Rekordmeisters. Das erste Mal begegneten sich Rizzoli und der FC Bayern in der Saison 2009/10 in Manchester. Gern erinnern sich die FCB-Fans an diesen Abend im April 2010 zurück: Zwar verloren die Münchner damals das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League mit 2:3, Arjen Robbens Traumtor (74. Minute) besiegelte aber dennoch den Halbfinal-Einzug.

Schalke ohne Unnerstall
Der FC Schalke 04 - nächster Gegner des FC Bayern in der Bundesliga - muss mehrere Wochen auf Torhüter Lars Unnerstall verzichten. Der 21-Jährige zog sich im Spiel gegen den VfL Wolfsburg (4:0) eine Schultereckgelenkssprengung zu. Für Unnerstall wird am Sonntag voraussichtlich Ex-Nationaltorhüter Timo Hildebrand, der gegen Wolfsburg zur Pause eingewechselt wurde, das Schalker Tor hüten. „Gegen die Bayern werde ich sicherlich mehr zu tun bekommen“, mutmaßte Hildebrand.

Weitere Inhalte