präsentiert von
Menü
Neuzugang

Tobias Schweinsteiger verstärkt FCB II

Die 2. Mannschaft des FC Bayern hat für die kommende Spielzeit in der Regionalliga Süd den ersten Neuzugang verpflichtet. Zwei Monate vor Ende der laufenden Saison haben sich die Verantwortlichen des Rekordmeisters mit Tobias Schweinsteiger, älterer Bruder von FCB-Vizekapitän Bastian, über einen Wechsel des 30 Jahre alten Stürmers von Jahn Regensburg an die Säbener Straße geeinigt.

„Ich freue mich, dass es geklappt hat. Ich hoffe, dass ich mit meiner Erfahrung jungen Spielen den Weg in den Profifußball erleichtern kann“, sagte Schweinsteiger. „Natürlich freue ich mich auch, dass ich mit meinem Bruder Bastian endlich auch in einem Klub zusammenspielen kann.“

Tobias Schweinsteiger ist Rekordtorschütze der 3. Liga. Mit 12 Treffern ist er auch derzeit bester Torschütze des Jahn, der in der 3. Liga aktuell den sechsten Tabellenplatz belegt. Vor seinem Engagement in Regensburg war Schweinsteiger bereits für die SpVgg Unterhaching, den VfB Lübeck, Eintracht Braunschweig und den FC Ismaning auf Torejagd gegangen.



Weitere Inhalte