präsentiert von
Menü
Inside

Traumspiel 2012 in Hessen

Am Samstag um 15.08 Uhr war es soweit: FCB-Sportdirektor Christian Nerlinger gab in der Allianz Arena den Fanclub bekannt, der im Traumspiel 2012 gegen den FC Bayern antreten wird. And the winner is: Bayern-King's Selters/Ts. 1987! Und so wird der deutsche Rekordmeister im Rahmen der Sommervorbereitung auf die kommende Saison in die Nähe von Frankfurt (Hessen) reisen. „Wir freuen uns sehr“, sagte Nerlinger. Seit 2007 tritt der FCB einmal im Jahr gegen seine eigenen Fans an. Aus dem Erlös des Traumspiels werden 50 Prozent an den FC Bayern Hilfe e.V. gespendet. Die Gewinner des letzten Jahres (Red Bulls Taubenbach e.V. und Mia san mia Schalding l.d. Donau/Passau e.V.) übergaben vor der Bundesliga-Partie gegen Hoffenheim einen Scheck in Höhe von 15.000 Euro an Nerlinger.

900. Bundesligasieg des FC Bayern
Sieg-Jubiläum für den deutschen Rekordmeister. Die Heim-Gala gegen die TSG 1899 Hoffenheim war der 900. Bundesliga-Sieg in der Geschichte des FC Bayern. Dazu gab es bislang 373 Remis und nur 320 Niederlagen - diese Bilanz kann sich sehen lassen! Zum Vergleich: Werder Bremen rangiert mit nur 708 Siegen auf Platz zwei.

Jubilar Philipp Lahm
Der Kapitän des FC Bayern absolvierte am Samstag sein 250. Bundesligaspiel, 197 davon für den deutschen Rekordmeister. Außenverteidiger Lahm gelangen dabei bislang neun Tore. Immer wenn er traf, verließ der FCB als Gewinner den Rasen. Und: Lahm stand in den letzten 100 Bundesliga-Spielen immer in der Startelf der Münchner.

Hertha BSC fehlt Kapitän Kobiashvili
Hertha BSC Berlin muss am kommenden Samstag im Heimspiel gegen den FC Bayern auf Levan Kobiashvili verzichten. Der Kapitän handelte sich im Gastspiel beim 1. FC Köln (Endstand 0:1) in der 75. Minute nach einer Rangelei mit Kölns Lukas Podolski eine Gelb-Rote-Karte ein und ist somit für ein Spiel gesperrt.

Weitere Inhalte