präsentiert von
Menü
Frohe Ostern

Bayern siegt dank 'Energieleistung'

Die Erfolgsserie ausgebaut, den Abstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund gewahrt und viel Selbstvertrauen getankt für das Topspiel am kommenden Mittwoch beim Titelverteidiger: Dank eines knappen 2:1 (1:1)-Erfolgs im Heimspiel gegen den FC Augsburg hat der FC Bayern auch das neunte Pflichtspiel in Folge gewonnen und sich damit selbst das schönste Ostergeschenk bereitet.

„Es war eine schwere Partie und ein wichtiger Sieg. Ich muss der Mannschaft ein großes Kompliment machen“, sagte Christian Nerlinger nach dem Schlusspfiff in der abermals ausverkauften Münchner Allianz Arena. „Wenn man neun Mal hintereinander gewinnt und das auf diesem Niveau, dann sind wir sehr selbstbewusst und fahren mit breiter Brust nach Dortmund“, so der FCB-Sportdirektor weiter.

Weitere Inhalte