präsentiert von
Menü
Inside

Jubiläum für Schweinsteiger

Bastian Schweinsteiger hat am Dienstagabend ein kleines Jubiläum gefeiert. Der 27-Jährige bestritt gegen Real Madrid sein 75. Europapokalspiel (8 Tore). Sein internationales Debüt hatte Schweinsteiger neuneinhalb Jahre zuvor gefeiert. Am 13. November 2002 war er beim Champions-League-Gruppenspiel gegen den RC Lens (3:3) in der 76. Minute eingewechselt worden.

Hunt und Arnautovic zurück im Training
Vier Tage vor dem Bundesligaspiel gegen den FC Bayern sind bei Werder Bremen die zuletzt verletzten Aaron Hunt und Marko Arnautovic ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Mittelfeldspieler Hunt hatte seit Januar mit einem Sehnenriss im Oberschenkel zu kämpfen, Stürmer Arnautovic war wegen eines Innenbandrisses im Knie mehrere Wochen ausgefallen. „Alles ist gut gelaufen. Ich hatte keine Probleme und bin bereit zu spielen“, sagte Hunt nach dem Training am Dienstag. Thomas Schaaf ließ jedoch offen, ob Hunt und Arnautovic zum Einsatz kommen werden. Verzichten muss der Werder-Trainer auf jeden Fall auf die verletzten Marko Marin, Mehmet Ekici, Philipp Bargfrede und Tim Borowski sowie die gesperrten Sokratis, Clemens Fritz und Sebastian Boenisch.

Weitere Inhalte