präsentiert von
Menü
Inside

Van Buyten nimmt Lauftraining auf

Frohe Kunde von Daniel van Buyten: Knapp zweieinhalb Monate nachdem sich der Innenverteidiger des FC Bayern beim Rückrundenstart in Mönchengladbach einen Bruch des linken Mittelfußknochens zugezogen hat, kehrte der Belgier am Dienstag erstmals wieder auf den Trainingsplatz zurück. Am Vormittag absolvierte Van Buyten ein rund 30-minütiges Lauftraining unter der Anleitung von Reha- und Fitnesscoach Thomas Wilhelmi. Wann der 33 Jahre alte Abwehrspieler wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, ist noch offen.

Jubiläum für FCB-Quartett
Ein Viertelfinale in der Champions League ist für jeden Fußballer etwas Besonderes. Vier Spieler des FC Bayern hatten am Dienstagabend doppelt Grund zur Freude, sie feierten jeweils ein Jubiläum: Für Holger Badstuber und Ivica Olic war es das 25. Champions-League-Spiel ihrer Karriere. Toni Kroos absolvierte seine 25. Europapokalpartie, Danijel Pranjic gar seine 50. Und: Olic' 1:0 war sein 25. Europapokaltor! Später legte er sein 26. obendrauf.

Spielverlegung bei den FCB-Basketballern
Basketball-Fans aufgepasst! Die Partie des FC Bayern in der Beko BBL gegen die Brose Baskets Bamberg wird zwar weiterhin am Sonntag, den 15. April 2012, ausgetragen. Die Anwurfzeit hat sich allerdings geändert: Statt wie geplant um 16 Uhr geht es nun im Audi Dome 45 Minuten später um 16.45 Uhr los.

Weitere Inhalte