präsentiert von
Menü
Inside

Alles Gute, Don Jupp!

Es sah alles aus wie immer. Konzentriert und engagiert leitete Jupp Heynckes am Mittwoch das Training beim FC Bayern. Beim anschließenden Mittagessen wurde aus dem bis dato routinemäßigen dann ein besonderer Tag. Dem FCB-Chefcoach wurde Kuchen serviert, und das aus gutem Grund. Denn Heynckes feierte am Mittwoch seinen 67. Geburtstag. „Das größte Geschenk wären zwei Titel“, sagte Manuel Neuer, „wenn wir ihm das schenken, ist er zufrieden, glaube ich.“ Alles Gute, Don Jupp!

Platz 1 für die Allianz Arena
Die Allianz Arena ist top - das finden auch die Freunde der fleischlosen Kost. Laut Tierrechtsorganisation PETA jedenfalls ist das Stadion des FC Bayern das vegetarierfreundlichste Stadion der Bundesliga. Mit insgesamt 13 vegetarischen Essensangeboten belegt die Allianz Arena Platz eins vor den Stadien auf Schalke (11) und in Nürnberg (10). Damit geht der Titel zum fünften Mal in Folge nach München. Seit 2008 erstellt PETA ein vegetarisches Ranking der Bundesligastadien, immer holte der FC Bayern den Titel.

Merkur ehrt Sportler des Jahres
Ein Termin der besonderen Art stand am Mittwoch an der Säbener Straße auf dem Programm: Der Münchner Merkur ehrte die oberbayrischen Sportler des Jahres. In dieser traditionsreichen Wahl unter den Lesern der Münchner Tageszeitung nahmen auch dieses Mal wieder drei Akteure des FC Bayern die ersten drei Plätze ein. Thomas Müller verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr vor Bastian Schweinsteiger und Mario Gomez. Unglaubliche 38.763 Zusendungen waren beim Münchner Merkur eingegangen, zehn Prozent mehr als im Vorjahr.

FCB-Frauen: Hagen, Cross, Banecki verlängern
Wenige Tage vor dem Pokalfinale hat das Frauenteam des FC Bayern weitere Weichen für die kommende Saison gestellt und verlängerte die Verträge mit Sarah Hagen, Nicole Cross und Sylvie Banecki. Die beiden US-Amerikanerinnen Hagen (22 Jahre) und Cross (26), die erst in der vergangenen Winterpause zum FCB gestoßen waren, bleiben nun zwei Jahre länger, bis Sommer 2014, in München. „Unsere Mannschaft hat mit beiden spürbar an Qualität gewonnen", erklärte Trainer Thomas Wörle. Für ein Jahr verlängerte Banecki (23), die seit 2006 das FCB-Trikot trägt und inzwischen 72 Bundesligaspiele für Bayern bestritten hat.

Allianz Arena ab 12. Mai geschlossen
Das Champions-League-Finale wirft seine Schatten voraus: Die Allianz Arena wird vom 12. bis 22. Mai für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen, da bestimmte Bereiche für das Endspiel umgebaut werden müssen. In diesem Zeitraum werden keine Führungen stattfinden, auch der FC Bayern Megastore sowie das Bistro sind nicht geöffnet. Der große Busparkplatz Mitte - im Norden der Allianz Arena - steht bereits seit geraumer Zeit nicht mehr zur Verfügung, da in diesem Bereich das Champions League Village errichtet wird.

Weitere Inhalte