präsentiert von
Menü
Final-Fieber

'Wir können es kaum noch erwarten'

Mittwochmittag begann das große Champions Festival im Olympiapark, Fahnen wehen entlang der Straßen, die Medien quellen über mit Berichten und jeder spricht über das Spiel der Spiele - drei Tage vor dem Anpfiff ist das Champions-League-Finale allgegenwärtig in München. „Man bekommt es sofort mit, wenn man durch die Stadt geht oder fährt“, erzählte Manuel Neuer. Auch der FCB-Keeper und seine Mannschaftskameraden fiebern dem Spiel der Spiele entgegen. „Wir können es natürlich kaum noch erwarten.“

„Die Vorfreude wird immer größer“, berichtete auch Mario Gomez, „man denkt viel öfter als sonst vor einem Spiel an mögliche Situationen, an Dinge, die passieren können. Jeder Spieler spürt, dass es etwas ganz Besonderes ist. Alle im Verein fiebern diesem Spiel entgegen. Es herrscht eine besondere Stimmung.“ Das Kribbeln im Verein und der ganzen Stadt führe einem ständig „die Dimension“ dieses historischen Endspiels - als erster Klub erreichte der FCB das CL-Finale in der eigenen Stadt - vor Augen.

Weitere Inhalte