präsentiert von
Menü
1 Monat nach der Eröffnung

Fans begeistert von der FCB Erlebniswelt

Seit Mitte Mai ruht der Trainingsbetrieb beim FC Bayern an der Säbener Straße. Die Fans des deutschen Rekordmeisters haben in der Sommerpause aber trotzdem einen rot-weißen Anziehungspunkt: die FC Bayern Erlebniswelt in der Allianz Arena. Vor einem Monat wurde das größte Vereinsmuseum Deutschlands eröffnet, unzählige Fans sind seitdem auf den über 3.000 Quadratmetern tief in die FCB-Geschichte eingetaucht. Die Reaktion von Tobias K., einem der vielen Besucher, sagt alles: „So etwas habe ich noch nie gesehen! Das schafft halt nur der FC Bayern.“

Zusammen mit seinen Partnern Audi, adidas, Samsung und Osram hat der FC Bayern nicht einfach nur ein Museum geschaffen, sondern eine Erlebniswelt. Hier gibt es nicht nur Pokale und Devotionalien wie Trikots, Schuhe oder Bälle zu betrachten, hier gibt es Emotionen pur. Entscheidende Tore und Spielszenen flimmern im Originalkommentar über Leinwände, ehemalige Präsidenten erzählen Anekdoten, aktuelle und ehemalige Spieler erläutern im Video die Werte des FC Bayern.

Weitere Inhalte