präsentiert von
Menü
Inside

Lahm übergibt Trikot für Hilfsprojekt

Nach dem Training am Samstag nahm sich Kapitän Philipp Lahm gerne Zeit für eine ganz besondere Aktion: „Zu Fuß durch Deutschland für ein Kinderlachen.“ Rüdiger Elke startete Anfang April von Frankfurt aus zu einer 3.500 Kilometer-Wanderung durch Deutschland. Die Route führt ihn durch 16 Bundesländer und soll schließlich im Oktober auf der Zugspitze enden. An den diversen Stationen bittet er Bundesligavereine um ein unterschriebenes Trikot, das er im September zu Gunsten der Kinderhilfsprojekte versteigert. Am Samstag machte er halt beim FC Bayern.

Regensburg ohne Kurz gegen den FCB
Der SSV Jahn Regensburg - Bayerns Erstrundengegner im DFB-Pokal am 20. August - muss rund zehn Wochen auf Mittelfeldspieler Thomas Kurz verzichten. Der 24-Jährige, der in der Jugend und in der Saison 2010/11 für den FCB II spielte, zog sich im Trainingslager in Bad Birnbach einen Knöchelbruch zu und wurde am Samstag operiert. Leistungsträger Kurz bestritt in der vergangenen Saison für Regensburg 29 Drittliga-Spiele und erzielte dabei sechs Tore.

Til Schweiger zu Gast an der Säbener Straße
Prominenter Gast beim FC Bayern: Schauspieler Til Schweiger tauchte am Freitag an der Säbener Straße auf. Bastian Schweinsteiger hatte alles organisiert und führte Schweiger über das Vereinsgelände.

Weitere Inhalte