präsentiert von
Menü
'Ich bin sehr glücklich'

Javi Martinez ist jetzt ein Bayer

Jetzt ist es perfekt! Javier Martínez wechselt von Athletic Bilbao zum FC Bayern. Der spanische Nationalspieler hat seinen Vertrag beim baskischen Klub gekündigt, erhielt am Mittwochnachmittag vom spanischen Fußballverband RFEF sowie dem spanischen Ligaverband LFP die Freigabe für den FC Bayern und unterschrieb beim deutschen Rekordmeister einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2017.

Bereits in den frühen Morgenstunden des Mittwoch hatte Martinez in München den obligatorischen Medizincheck in der Praxis von Vereinsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt bestanden. Am Vormittag flog er mit FCB-Justitiar Dr. Michael Gerlinger dann nach Madrid, um bei RFEF und LFP die Wechselvoraussetzungen zu schaffen. „Ich bin sehr glücklich und freue mich darauf, bei einem Klub mit einer derartigen Historie zu spielen“, sagte der 23-Jährige im FCB.tv-Interview, „ich habe sehr lange darauf warten müssen. Endlich ist die Wartezeit vorbei.“

Weitere Inhalte