präsentiert von
Menü
Vorfreude auf Fürth

Neuer: 'Die Pause war lang genug'

Der Supercup gegen Dortmund war ein Vorgeschmack, das Pokalspiel in Regensburg eine erste Standortbestimmung. Nun wird es richtig ernst! Der FC Bayern startet am kommenden Samstag in die 50. Bundesliga-Saison. „Die Pause war lang genug. Wir freuen uns alle, dass es wieder losgeht“, erklärte Torhüter Manuel Neuer am Donnerstag. Kapitän Philipp Lahm merkte an: „Am Wochenende werden wir sehen, wo wir stehen. Das ist der richtige Start in die Saison.“

Mit dem Anstoß bei der SpVgg Greuther Fürth (ab 15.30 Uhr im Liveticker und im Webradio auf FCB.tv.) endet für die Spieler des deutschen Rekordmeisters die fast achtwöchige Vorbereitung. Sport-Vorstand Matthias Sammer zog bei FCB News ein Fazit: „Wir haben sehr intensiv trainiert - auch wenn wir zwischendrin mit der einen oder anderen Blessur zu kämpfen hatten.“ Der 44-Jährige ist „überzeugt, dass wir gut vorbereitet sind“.

Weitere Inhalte