präsentiert von
Menü
Inside

Zweitrunden-Auslosung am Samstag

Nach dem klaren 4:0-Auftakterfolg im DFB-Pokal gegen Regensburg wird der FC Bayern am kommenden Samstag (25. August) den Gegner für die zweite Runde erfahren. Bei Pay-TV-Sender Sky werden von DFB-Trainer Hansi Flick und Schauspielerin Sophia Thomalla die 16 Partien gezogen. Die Auslosung findet im Anschluss an das Bundesliga-Abendspiel zwischen Stuttgart und Wolfsburg in der Sendung Samstag LIVE! (ab 22.35 Uhr) statt. Die zweite Pokalrunde wird am 30. und 31. Oktober ausgetragen.

Debüts, Debüts, Debüts
Der erste Sieg in der neuen DFB-Pokal-Saison ist eingefahren, in Regensburg feierten aber auch gleich fünf FCB-Profis ein persönliches Debüt: Mario Mandzukic erzielte in seinem fünften Pokalspiel seine ersten Tore, Claudio Pizarro traf zum ersten Mal in einem Pflichtspiel nach seiner Rückkehr aus Bremen, der 18-jährige Emre Can bestritt sein erstes Pokalspiel überhaupt, Thomas Müller sah in seinem 17. Pokalauftritt zum ersten Mal die Gelbe Karte und dann war da noch Xherdan Shaqiri. Dem Schweizer gelang in seinem ersten Pokalspiel sein erster Schuss aufs Tor in einem Pflichtspiel für den FC Bayern und gleich war es ein Treffer.

U20-WM: Lotzen trifft bei deutschem Auftaktsieg
Mit einem ungefährdeten 4:0 (2:0)-Sieg gegen China sind die deutschen U20-Frauen am Montag in die Weltmeisterschaft in Japan gestartet. In Hiroshima sorgte FCB-Spielerin Lena Lotzen für einen Traumstart. Schon in der 3. Spielminute traf sie zum 1:0. Die übrigen Treffer erzielten Anja Hegenauer (45.), Lin Yuping (74./Eigentor) und Luisa Wensing (90.). „Wir müssen weiter konzentriert bleiben“, meinte Lotzen nach der Partie. Im zweiten Gruppenspiel trifft Deutschland am Donnerstag auf Ghana. Weiterer Gegner in Gruppe D ist die USA.

Weitere Inhalte