präsentiert von
Menü
Vorsicht vor Valencia

FC Bayern erwartet 'heißen Tanz'

Familien-Tage beim FC Bayern! Am Montagmittag nach dem Training wurde Arjen Robben von seinen Kindern und seinen Eltern an der Säbener Straße begrüßt, Co-Trainer Hermann Gerland hatte Besuch von seinem kleinen Enkelkind. Am Tag zuvor hatten sich Spieler, Trainer und Betreuer mit ihren Frauen und Kindern auf Einladung des Vorstandes zum großen Brunch getroffen. „Das war richtig schön, es war eine gute Atmosphäre“, berichtete Robben bei FCB News, „die Familie ist ganz wichtig, wir Spieler brauchen die volle Unterstützung von daheim.“

Und zwar gerade jetzt in den englischen Wochen, wenn die Bayern viel unterwegs sind und wenig Zeit zuhause verbringen werden. Die volle Konzentration gilt dem Fußball, aktuell heißt das: dem FC Valencia. Denn am Mittwoch startet der FC Bayern gegen den Klub mit der Fledermaus im Wappen in die Champions League.

Weitere Inhalte