präsentiert von
Menü
Inside

'Glückskind' Beckenbauer wird 67

Franz Beckenbauer, der Ehrenpräsident des FC Bayern, feierte am Dienstag seinen 67. Geburtstag. Der Wettergott schenkte Beckenbauer an seinem Geburtstag Kaiserwetter. Und FCB-Trainer Jupp Heynckes, der im gleichen Jahr wie Beckenbauer das Licht der Welt erblickte, gratulierte gegenüber fcbayern.de: „Franz ist ein Glückskind. Er hat alles vergoldet, was er angefasst hat. In seinem Alter kann man ihm nur Gesundheit und Zufriedenheit wünschen. Alles andere hat er ja.“ Auch fcbayern.de sagt: Happy Birthday!

Nachmittagseinheit abgesagt
Das für heute Nachmittag angesetzte öffentliche Training wurde kurzfristig abgesagt. Die Einheit war ursprünglich für 16 Uhr angesetzt. „Die Trainingsgruppe ist in diesen Tagen extrem klein und hat äußerst hart gearbeitet“, begründete Cheftrainer Jupp Heynckes die Maßnahme. Am Mittwoch um 15 Uhr findet die nächste öffentliche Trainingseinheit statt - dann wieder mit den Nationalspielern.

Can und Contento absolvieren Laufeinheit
Auch am Dienstagvormittag drehte Linksverteidiger Diego Contento einige Laufrunden auf dem Trainingsgelände, während die Teamkollegen unter der Leitung von Heynckes auf dem Platz schufteten. Die Laufgruppe komplettierten Fitnesstrainer Thomas Wilhelmi sowie Emre Can, der sich nach Rückenproblemen „auf dem Weg der Besserung“ (Heynckes) befindet.

Weitere Inhalte