präsentiert von
Menü
Die Stimmen zum Schalke-Spiel

'Wir haben unsere Klasse ausgespielt'

Viertes Ligaspiel, vierter Sieg, weiter Tabellenführer - gut gelaunt konnte der FC Bayern die Heimreise vom Auswärtsspiel in Gelsenkirchen antreten. „In der zweiten Halbzeit haben wir unsere ganze Klasse demonstriert, haben sehr souverän agiert und letztendlich auch verdient gewonnen“, sagte FCB-Chefcoach Jupp Heynckes nach dem 2:0 (0:0)-Erfolg. Manuel Neuer meinte: „Wir haben jetzt eine gute Serie hingelegt, dürfen aber nicht nachlassen.“

Die Stimmen zum Spiel gegen Schalke:

Jupp Heynckes: „Wir haben heute ein sehr intensives Spiel gesehen von beiden Mannschaften, besonders in der ersten Halbzeit, wo Schalke uns Paroli geboten hat und es ein sehr offener Schlagabtausch war. In der zweiten Halbzeit haben wir unsere ganze Klasse demonstriert, haben sehr souverän agiert und letztendlich auch verdient gewonnen. Es ist erfreulich, dass wir jetzt fünf Punkte Vorsprung (auf Dortmund, d. Red.) haben. Aber die Meisterschaft ist ein Marathon über 34 Spieltage.“

Philipp Lahm: „Vier Spiele, vier Siege - da kann man sehr zufrieden sein. Wir müssen unsere Leistung abrufen, das haben wir heute getan. Dann wird es sehr schwer, uns zu verdrängen.“

Weitere Inhalte