präsentiert von
Menü
Stimmen zum Spiel

'Die Niederlage wird uns nicht umwerfen'

Die Rekordserie ist beendet: Nach acht Siegen in den ersten acht Spielen der Bundesliga musste der FC Bayern im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen die ersten Saisonniederlage hinnehmen. 1:2 hieß es nach 90 Minuten. „Wir haben uns die Tore selbst reingehauen. Das waren unglückliche Situationen, und es war sehr viel Pech dabei“, ärgerte sich Torhüter Manuel Neuer nach dem Schlusspfiff.

Die Stimmen im Überblick:

Jupp Heynckes: „Die Niederlage wird uns nicht umwerfen. Wir werden die Lehren daraus ziehen. Wenn man gegen eine Leverkusener Mannschaft spielt, die exzellent kontern kann, muss man 90 Minuten Tempo gehen. Das haben wir nicht gemacht. Wir haben es auch nicht verstanden, aus der Überlegenheit Tore zu erzielen. Dennoch haben wir einen komfortablen Vorsprung in der Tabelle.“

Weitere Inhalte