präsentiert von
Menü
Bayern vs. Mestalla

FCB noch sieglos in Valencias Festung

Drei zum Teil atemberaubend steile Ränge; Zuschauer, die ganz nah am Rasen sitzen; insgesamt 53.000 fanatische Fans - das Estadio de Mestalla (Valencianisch: Camp de Mestalla) ist eines der beeindruckendsten und traditionsreichsten Stadien der Welt. Und eine Festung, auf die der FC Valencia auch am Dienstagabend im Duell mit dem FC Bayern setzt. „Bayern München gehört zu den besten Teams der Welt, aber wir haben das Mestalla-Stadion. Zuhause sind wir unschlagbar“, sagte Innenverteidiger Adil Rami.

Die Statistik zeugt von der Heimstärke der Valencianos. In der aktuellen Saison haben sie noch kein einziges Heimspiel verloren (7 Siege, 1 Remis). In der Champions League ist der Klub seit acht Spielen im Mestalla ungeschlagen. Die letzte Niederlage datiert vom 29. September 2010, als sich Manchester United dort knapp mit 1:0 durchsetzte. Zuletzt feierten die Spanier vier Heimsiege in der Königsklasse.

Weitere Inhalte