präsentiert von
Menü
Dreikampf in Gruppe F

FCB will gegen Lille den nächsten Sieg einfahren

Der Auftrag für den FC Bayern ist klar: Im Dreikampf um die zwei Achtelfinalplätze in der Champions-League-Gruppe F ist ein Erfolg im Heimspiel gegen den französischen Vertreter LOSC Lille am Mittwochabend (ab 20.30 Uhr im FCB-Liveticker und im Webradio) Pflicht. „Wir müssen gewinnen“, sagte Flügelflitzer Franck Ribéry vor dem Wiedersehen mit seinem ehemaligen Verein. „Wir müssen so spielen wie in Hamburg und die drei Punkte holen.“

Nach drei Spieltagen rangiert der FCB mit sechs Zählern nur an Position drei hinter den punktgleichen Teams des FC Valencia und von BATE Borisov, die im Parallelspiel zeitgleich in Valencia aufeinandertreffen. Nach dem knappen 1:0-Sieg vor zwei Wochen in Nordfrankreich sei es umso wichtiger, „zuhause vor eigenem Publikum nachzulegen und die drei Punkte einzufahren“, betonte auch Abwehrspieler Jérôme Boateng.

Weitere Inhalte