präsentiert von
Menü
Inside

Rummenigge gegen Europacup-Reform

Karl-Heinz Rummenigge hat sich gegen eine Reform der Europapokal-Wettbewerbe ausgesprochen. „Wir sind keine Freunde davon, Qualität zulasten der Quantität zu verändern. Wir sind nicht für die Abschaffung der Europa League und absolut gegen eine Erweiterung der Champions League“, sagte Rummenigge, der die European Club Association (ECA) als Vorsitzender anführt. Zuvor hatte UEFA-Präsident Michel Platini offen über ein Aus der Europa League im Jahr 2015 und eine Verdoppelung der Champions-League-Teilnehmer auf 64 Vereine nachgedacht. Die europäischen Topklubs lehnen das einhellig ab.

Doppeltes Jubiläum beim FCB
Jupp Heynckes und Holger Badstuber konnten sich beim Auswärtsspiel in Freiburg nicht nur über einen 2:0-Sieg freuen. Beide erreichten auch einen Meilenstein ihrer Karriere. Heynckes saß zum 100. Mal bei einem Bundesliga-Auswärtsspiel auf der FCB-Trainerbank, Badstuber bestritt sein 100. Bundesligaspiel. Herzlichen Glückwunsch!


Weitere Inhalte