präsentiert von
Menü
Inside

FC Bayern hilft Alemannia Aachen

Der FC Bayern hilft Drittliga-Klub Alemannia Aachen. Am 20. Januar, einen Tag nach dem Bundesliga-Rückrundenauftakt gegen die SpVgg Greuther Fürth, wird der deutsche Rekordmeister zu einem Freundschaftsspiel an den Aachener Tivoli reisen. Anpfiff der Begegnung ist um 13.30 Uhr. Sämtliche Einnahmen aus diesem Freundschaftsspiel kommen der Alemannia zu Gute. Der Traditionsklub hatte Ende November beim Amtsgericht Aachen einen Insolvenzantrag eingereicht. Im Rahmen der Rückrundenvorbereitung wird der FCB im Januar zudem beim FC Basel (12.01., 16.30 Uhr) und bei der SpVgg Unterhaching (13.01., 16 Uhr) antreten.

Top-Heimbilanz gegen Gladbach
Die Bayern haben eine sehr gute Heimbilanz gegen Gladbach vorzuweisen: In 44 Vergleichen verließen die Münchner nur zweimal als Verlierer den Platz (33 Siege, 9 Remis). Nirgendwo sonst kassierten die Fohlen so viele Niederlagen, nirgendwo sonst mussten sie so viele Gegentore (112) hinnehmen. Aber: Die letzte Partie vor heimischer Kulisse gegen die Borussia ging verloren (0:1 am 1. Spieltag der Saison 2011/12). Insgesamt kommt es am Freitag zum 89. Duell zwischen den beiden Traditionsmannschaften. Die Bayern-Bilanz: 42 Siege, 26 Remis, 20 Niederlagen.

Welche Serie endet?
Der FC Bayern ist seit elf Pflichtspielen unbesiegt und holte seit dem 1:2 gegen Leverkusen acht Siege und drei Remis. Blickt man weiter zurück, verlor der FCB nur eines der vergangenen 20 Bundesliga-Spiele. Aber: Gladbach hat nach durchwachsenem Saisonstart wieder in die Spur gefunden und verlor keines der vergangenen sechs Pflichtspiele. Das Team von Trainer Lucien Favre ist mittlerweile Tabellen-Achter.

Tobias Welz an der Pfeife
Tobias Welz aus Wiesbaden wird das letzte Heimspiel des Jahres leiten. Der Polizeibeamte pfiff in seiner noch jungen Schiedsrichter-Karriere zweimal Spiele mit Beteiligung des FC Bayern. Einmal siegte der FCB mit 7:0 (gegen Freiburg), einmal mit 6:0 (in Berlin). Assistieren werden dem 35-Jährigen Marcel Unger und Rafael Foltyn, Vierter Offizieller ist Markus Wingenbach.

Weitere Inhalte