präsentiert von
Menü
Bayern geben Gas

Kroos: 'Es ist richtig Zug drin!'

Über die Hälfte des Trainingslagers haben die Bayern-Stars nun hinter sich. Auch am Sonntag bat Jupp Heynckes zu einer Doppelschicht. „Das ist schon sehr intensiv hier. Man merkt, dass richtig Zug drin ist. Genau so muss es sein“, sagte Toni Kroos in einer Medienrunde und kündigte an: „Wir werden das diese Woche voll durchziehen!“ Am Montag werden dann sogar die Wecker wieder um kurz nach 7 klingeln: 45 Minuten Laufen sind angesagt!

Die Bayern schuften für den ersehnten Meistertitel. „Wir brauchen davon nicht zu träumen, sondern das ist realistisch“, erklärte Kroos. Man habe sich eine „gute Ausgangsposition“ geschaffen. „Jetzt wollen wir sie nicht wieder so leichtfertig hergeben, sondern mit der Entschlossenheit, die uns in der Hinrunde ausgezeichnet hat, weitermachen.“

Jupp Heynckes lebt genau das im Trainingslager tagtäglich vor. „Der Trainer geht vorneweg. Er gibt viele Anweisungen und ist äußerst engagiert“, so Kroos. Auch Franck Ribéry beobachte dies: „Heynckes will immer das Perfekte für seine Mannschaft. Unser Verhältnis zu ihm ist super.“

Und so hatte der Chefcoach des deutschen Rekordmeisters auch großen Anteil daran, dass sowohl Kroos als auch Ribéry in der Hinrunde zu den absoluten Leistungsträgern gehörten. „Ich und auch der Trainer waren von Anfang an überzeugt, dass mir die Zehner-Position noch mehr liegt als die Sechs“, berichtete Kroos. Und Ribéry sagte, dass er sich in diesem Klub - auch dank Heynckes - „einfach wohlfühlt“.

Nicht nur Zaubern, auch Grätschen

Der französische Flügelflitzer war sich selbst für Defensivarbeit nicht zu schade. Früher schallten die „Ribéry, Ribéry“-Sprechchöre nur bei seinen Offensivdribblings durch die Allianz Arena, mittlerweile bringen gelegentlich sogar Grätschen des Fußball-Künstlers in der eigenen Hälfte die Fans zum Schwärmen. Der 29-Jährige, der von den katarischen Fans angehimmelt wird, merkte an: „Ich bin einfach heiß.“ Genau wie seine Teamkollegen!

Für fcbayern.de in Doha: Nikolai Kube

Weitere Inhalte