präsentiert von
Menü
Talente auf Abenteuerreise

'Was willst du denn da, kleiner Pierre?'

Es war im Dezember, als Matthias Sammer plötzlich vor Pierre-Emile Hojbjerg stand und ihm mitteilte: Du bist dabei - im Winter-Trainingslager der Profimannschaft des FC Bayern in Katar! Ab und zu durfte das erst 17 Jahre junge Talent in der Hinrunde bereits bei einigen Einheiten der ersten Mannschaft reinschnuppern, aber diese Nachricht sorgte für richtige Glücksgefühle. „Ich habe das sofort meinen Freunden erzählt. Die haben gelacht und gesagt: 'Was willst du denn da, kleiner Pierre?'“

Klingt wie ein Traum, war es aber nicht. Am vergangenen Mittwoch stieg der Däne, der erst Anfang 2012 von Bröndby IF nach München gewechselt war, mit den Bayern-Stars in den Flieger - genau wie die Youngster Patrick Weihrauch, Daniel Wein und Torhüter Leopold Zingerle (alle 18 Jahre), die wie Hojbjerg in der zweiten Mannschaft von Mehmet Scholl tragende Rollen spielen. Hojbjerg und Wein waren zwar bereits im Sommer im Trentino dabei, doch damals hatten zahlreiche EM-Teilnehmer gefehlt, so dass der Kader mit Nachwuchskräften aufgestockt worden war.

Weitere Inhalte