präsentiert von
Menü
Inside

Martínez und Pizarro laufen

Gute Nachrichten von Javi Martínez und Claudio Pizarro! Die beiden FCB-Profis, die am Freitagabend in Wolfsburg verletzt bzw. krank pausieren hatten müssen, befinden sich auf dem Weg der Besserung und sind auf den Trainingsplatz zurückgekehrt. Martínez (Prellung des Großzehen-Grundgelenks) absolvierte am Samstagvormittag eine intensive Laufeinheit, am Mittag drehte auch Pizza (Angina) ein paar Laufrunden. Änschließend ließen sich beide noch von der medizinischen Abteilung pflegen.

FCB-Frauen: Rückrundenstart abgesagt
Die Fußballfrauen des FC Bayern müssen sich in Sachen Rückrundenauftakt noch ein wenig gedulden. Das für Sonntag angesetzte erste Spiel nach der Winterpause bei Tabellenführer VfL Wolfsburg wurde am Samstagvormittag abgesagt. Wie der VfL am Samstag nach einer Besichtigung durch die Platzkommission mitteilte, ist der Rasen im Stadion am Elsterweg nicht bespielbar. Wolfsburg führt derzeit mit 29 Punkten die Liga an, die FCB-Frauen liegen mit 21 Zählern auf Rang vier. Ein Nachholtermin für die Partie steht noch nicht fest.

Weitere Inhalte