präsentiert von
Menü
Stimmen zum Titel

'Ein emotionaler Moment'

Perfekt! Der FC Bayern ist nach einer „überragenden Saison“ (Uli Hoeneß) der früheste Deutsche Meister aller Zeiten. „Ich kann kaum in Worte fassen, wie toll ich diese Meisterschaft empfinde“, freute sich der Präsident anschließend über den 23. Titel der Bayern, während Cheftrainer Jupp Heynckes von einem „emotionalen Moment“ sprach, den man jetzt „ein wenig genießen“ könne, wie David Alaba anmerkte. Doch nicht nur Kapitän Philipp Lahm weiß: „Wir haben noch große Ziele.“

Die Stimmen zur Meisterschaft

Uli Hoeneß: „Wir haben eine überragende Saison gespielt. Selten hat die Mannschaft die Meisterschaft so dominant gewonnen. In all den vielen Jahren, die ich beim FCB bin, kann ich mich nicht erinnern, dass wir so überragend und so eindeutig schon sechs Spieltage vor Schluss Meister geworden sind. Da gebührt dem Trainer vor allen Dingen, aber auch der Mannschaft ein riesiger Dank: Dass sie sich nie hat gehen lassen und dass man auch mit großem Vorsprung konsequent bis zum heutigen Tag gearbeitet hat. Ich kann kaum in Worte fassen, wie toll ich diese Meisterschaft empfinde.“

Matthias Sammer: „Das ist ein Genuss und ein Gefühl. Wir sollten glücklich sein, aber uns entsprechend verhalten.“

Weitere Inhalte