präsentiert von
Menü
Rekorde, Rhythmus, Rotation

FCB weiter auf der R-folgswelle

Schweinsteiger? Unbeirrbar! Robben? Unaufhaltsam! Neuer? Nicht zu knacken! Kommentarlos eilten die Drei durch die Mixed Zone der Allianz Arena. Was sollten sie auch sagen zu einem Spiel, an dem sie nur als Zuschauer teilgenommen hatten? Einem Spiel, das klar im Schatten des Champions-League-Halbfinals gegen den FC Barcelona stand und an dessen Ende nur das Ergebnis zählte: 1:0 (1:0) gegen den SC Freiburg und ein neuer Punkterekord (84) in der Bundesliga!

„Ich war heute den ganzen Tag irgendwie heiß darauf, diesen Punkterekord zu bekommen. Ich freue mich riesig darüber“, war Matthias Sammer zufrieden vier Tage nach und vier Tage vor Barcelona. Trainer Jupp Heynckes, der zudem den 50. Erstligaerfolg seit seiner Rückkehr nach München im Sommer 2011 feierte, berichtete: „Die Ambition war schon groß, den Punkterekord zu übertreffen. Das haben wir angestrebt.“

Weitere Inhalte