präsentiert von
Menü
Inside

Titel und Torte zum 30.

Ein schöneres Geschenk hätte er sich wohl kaum wünschen können: Einen Tag nach dem 1:0-Sieg des FC Bayern in Frankfurt und dem vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft hatte Franck Ribéry bereits wieder Grund zur Freude. Der französische Nationalspieler feierte am Sonntag seinen 30. Geburtstag. Im FCB.tv-Studio bekam der Jubilar zur Feier des Tages eine große Obsttorte von Mario Gomez und Daniel van Buyten überreicht. Auch fcbayern.de gratuliert: Bon anniversaire, Franck!

Trainingsfrei am Montag
Das erste Etappenziel hat der FC Bayern mit Bravour erreicht, jetzt richtet sich der Blick beim frisch gebackenen Deutschen Meister auf die bevorstehenden Aufgaben in der Champions League und im DFB-Pokal. Nach dem vorzeitigen Titelgewinn in Frankfurt und dem Training am Sonntag hat Jupp Heynckes seinen Spielen am Montag einen trainingsfreien Tag verordnet. Kopf und Beine frei bekommen lautet die Devise, um am Dienstag voller Tatendrang die Reise zu Juventus Turin anzugehen.

Sammer trifft an der Torwand
Wenige Stunden nach dem vorzeitigen Titelgewinn in Frankfurt war FCB-Sportvorstand Matthias Sammer am Samstagabend zu Gast im aktuellen Sportstudio des ZDF. Zum Abschluss eines langen Tages und eines sympathischen Auftritts im ZDF-Studio trat Sammer zum traditionellen Torwandschießen an. Mit seinem letzten Versuch traf der Europameister von 1996 oben links ins Schwarze, musste sich am Ende aber dem jungen Herausforderer Johannes Habermaier mit 1:2 geschlagen geben.

Weitere Inhalte