präsentiert von
Menü
Inside

50. CL-Spiel für Van Buyten

Jubiläum für Daniel van Buyten! Der Belgier lief am Mittwochabend zum 50. Mal in der Champions League auf. Und das in Spanien, wo Van Buyten einst auch sein allererstes Spiel in der europäischen Königsklasse bestritten hatte. In der Gruppenphase der Saison 2003/04 stand der Abwehrhüne beim Gastspiel seines damaligen Vereins Olympique Marseille in Madrid in der Startelf und markierte sogar ein Tor. Die Partie ging dennoch verloren (2:4).

FCB-Frauen sichern Platz vier
Die Frauen des FC Bayern siegten am Mittwochnachmittag mit 4:3 (2:1) beim FF USV Jena und sind zwei Spieltage vor Saisonende von Platz vier der Bundesliga nicht mehr zu verdrängen. Amber Hearn (12.) brachte die Thüringerinnen in Führung, Carina Wenninger (27.) und Lena Lotzen (39.) drehten den Spieß um. Auch auf den Ausgleich des USV durch Hearn (50.) fand der FCB die passende Antwort und sicherte sich durch zwei Treffer von Amber Brooks (61.) und Sarah Hagen (76.) den 13. Saisonsieg. Das 3:4 von Iva Landeka (89.) war nur noch Ergebniskosmetik.

U15 siegt, U14 remis
Zwei Jugendteams des FC Bayern waren am 1. Mai im Einsatz: In einem Regionalliga-Nachholspiel setzte sich die U15 mit 3:0 gegen den SV Waldhof Mannheim durch. Die Tore erzielten Daniel Skodic, Fabian Benko und Roya Ito. Bayerns U14 erreichte gegen den TSG Thannhausen ein 1:1. Den einzigen Bayern-Treffer markierte Alexander Freitag.

Spruch des Tages
„Falls meine Antworten heute nicht so sinnvoll sind - ich habe heute schon auf nüchternen Magen ein Bierchen getrunken.“
(Thomas Müller im TV-Interview nach dem Spiel in Barcelona)

Weitere Inhalte