präsentiert von
Menü
Inside

Tor des Monats: Schweinsteiger nominiert

Es war mit Sicherheit eines seiner schönsten und vor allem wichtigsten Tore! Per Absatzkick beförderte Bastian Schweinsteiger den Ball beim Gastspiel in Frankfurt (6. April) ins Netzt und sicherte dem FCB damit vorzeitig den Gewinn der Deutschen Meisterschaft. Nun wurde dieser Treffer von der ARD Sportschau für die Wahl zum Tor des Monats November nominiert. HIER können die Fans bis zum 18. Mai für Schweinsteigers Meister-Tor abstimmen.

Ohne Boateng und Rafinha gegen Augsburg
Der FC Bayern muss im letzten Bundesliga-Heimspiel am kommenden Wochenende gegen den FC Augsburg auf Innenverteidiger Jérôme Boateng verzichten. Der 24 Jahre alt FCB-Profi sah im Spitzenspiel am Samstag bei Borussia Dortmund seine fünfte Gelbe Karte in der laufenden Saison ist damit für die nächste Partie ebenso gesperrt wie Rafinha, der beim BVB in der 64. Minute wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte sah.

Vier Youngster auf der Bank
Das hat es auch noch nicht oft gegeben: Gleich vier Spieler aus der zweiten Mannschaften saßen in Dortmund auf der Bank des FC Bayern. Für Rechtsverteidiger Vladimir Rankovic (19 Jahre) war es sogar einer Premiere: Zum ersten Mal gehörte er zum Profi-Aufgebot des Rekordmeisters. Zum zweiten Mal dabei war Mittelfeldspieler Patrick Weihrauch (19), zum dritten Mal Pierre-Emile Hojbjerg (17), der vor drei Wochen beim Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg sogar sein Bundesligadebüt gefeiert hatte - als jüngster Spieler in der Geschichte des FCB (17 Jahre und 251 Tage). Fast schon ein alter Hase ist da Emre Can (19), der inzwischen fünf Pflichtspiele bei den Profis bestritten hat.

Auftakterfolg für Basketballer
Die Basketballer des FC Bayern sind mit einem Sieg in die Playoffs gestartet. Das Team von Trainer Svetislav Pesic besiegte am Samstag im heimischen Audi Dome im ersten Spiel der Best-of-Five-Serie Pokalsieger Alba Berlin mit 88:67 (44:39). Ein starker Zwischenspurt im dritten Viertel (34:15) sorgte für den Auftakterfolg der Münchner, bei denen Nationalspieler Robin Benzing mit 16 Punkten der beste Werfer war. Die zweite Partie findet am Mittwoch (19.30 Uhr) in Berlin statt.

Weitere Inhalte