präsentiert von
Menü
Inside

Ribéry setzt Tinte unter den Vertrag

Anfang Juni einigten sich der FC Bayern München und Franck Ribéry auf eine Vertragsverlängerung. Nun ist es endgültig unter Dach und Fach: Am Freitagmittag, zwischen den beiden Trainingseinheiten, setzte Ribéry seine Tinte unter den neuen Kontrakt, der den Franzosen bis 2017 an den deutschen Rekordmeister bindet. „Ich bin sehr glücklich. Ich habe immer gesagt, ich fühle mich beim FC Bayern heimisch“, so Ribéry, „ich habe ein gutes Gefühl für mich und meine Familie und hoffe, es geht so weiter wie im letzten Jahr.“

Jennings zurück nach England
Dale Jennings, der in den vergangenen zwei Jahren für die zweite Mannschaft des FC Bayern im Einsatz war, hat die Münchner verlassen. Der 20-Jährige ist nach England zurückgekehrt und spielt ab 1. Juli 2013 für den FC Barnsley. Jennings war 2011 von den Tranmere Rovers zum FC Bayern gewechselt, er lief 36 Mal für die kleinen Bayern auf.

Weitere Inhalte