präsentiert von
Menü
Stimmen zum Spiel

'Es war ein guter Start'

Der Auftakt ist geglückt, die ersten drei Punkte sind eingefahren. „Es war ein guter Start“, resümierte Kapitän Philipp Lahm nach dem 3:1-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach am Freitagabend, „wir sind nach 45 Tagen Vorbereitung froh, dass die Saison wieder begonnen hat.“ Auch Coach Pep Guardiola war „zufrieden“, beobachtete aber: „Wir brauchen aber noch ein paar Siege, um Selbstvertrauen zu tanken.“

Die Stimmen zum Spiel im Überblick:

Pep Guardiola: „Wir wussten, dass es ein schwieriges Spiel werden würde. Gegen Gladbach ist es immer schwer. In den ersten 15 Minuten der zweiten Halbzeit hatten wir keine Kontrolle über das Spiel. Wir sind zufrieden mit dem ersten Sieg. Wir brauchen aber noch ein paar Siege, um Selbstvertrauen zu tanken.“

Philipp Lahm: „Wichtig ist, dass man das erste Saisonspiel gewinnt, es war ein guter Start. Nach dem unglücklichen Gegentor hat der Gegner ein wenig Schwung bekommen. Wir sind jedoch nach 45 Tagen Vorbereitung froh, dass die Saison wieder begonnen hat.“

Weitere Inhalte