präsentiert von
Menü
Inside

FCB II verpflichtet Etienne Scholz

Verstärkung für den FC Bayern II: Etienne Scholz, der in den letzten Monaten im Training getestet wurde, wechselt mit sofortiger Wirkung von den Grasshoppers aus Zürich nach München. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler hat beim FCB einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2014 unterzeichnet und könnte schon am kommenden Samstag gegen Aschaffenburg eingesetzt werden. „Ich freue mich über einen intelligenten Spieler, der sehr gut in unsere Mannschaft passt“, so Trainer Erik ten Hag gegenüber fcbayern.de über den Deutsch-Schweizer.

Vereint auf dem Trainingsplatz
Kleines Schmankerl für die zweite Mannschaft des FC Bayern. Am Dienstagvormittag legten Pep Guardiola und Erik ten Hag die angesetzten Trainingseinheiten der Profis und Amateure zusammen. Damit durften die vielen Talente der zweiten Mannschaft gemeinsam mit Bastian Schweinsteiger, Mario Götze, Toni Kroos, Rafinha und Diego Contento üben. Jan Kirchhoff musste das Training wegen muskulärer Probleme vorzeitig beenden.

Lahm vor 99. Länderspiel
Philipp Lahm wird am Mittwoch gegen Paraguay aller Voraussicht nach sein 99. Länderspiel absolvieren. Dies hätte zur Folge, dass der Kapitän des FC Bayern München sein Jubiläumsspiel dann am 6. September in der heimischen Allianz Arena gegen Österreich bestreiten könnte - passender geht’s kaum!

Hojbjerg bekommt den Gips ab
Vor zehn Tagen erlitt Pierre-Emile Hojbjerg eine Außenbandverletzung im Sprunggelenk, weswegen der 18-Jährige einen Gips tragen musste. Dieser wurde am Dienstag entfernt. „Jetzt muss man abwarten, wie die Heilung voranschreitet. Wir werden von Tag zu Tag schauen“, erklärte FCBII-Trainer ten Hag bezüglich der anstehenden Rehamaßnahmen.

Weitere Inhalte