präsentiert von
Menü
Inside

'Drei Titel zum Triple'

Am Dienstag reist der FC Bayern zurück in jenes Land, in dem er am 25. Mai 2013 den ersehnten Champions-League-Triumph perfekt gemacht hatte. Pünktlich zur Rückkehr nach England können sich alle Bayern-Fans beim Musikportal iTunes die „Hymne für den FC Bayern sichern, mit der die Münchner Philharmoniker unter der Leitung ihres Chefdirigenten Maestro Lorin Maazel vor dem Finale für Gänsehaut gesorgt hatten. Ab Ende nächster Woche wird Sie dann auch in den Fan-Shops des FC Bayern in einer exklusiven, limitierten Sonderedition für den FC Bayern auf CD erhältlich sein. Der Tonträger mit dem Namen „Drei Titel zum Triple - die Musik zur Triple-Saison des FC Bayern München" enthält neben der Hymne noch zwei weitere Kult-Titel: Frida Golds „Liebe ist meine Rebellion“ und die Originalfassung des „Stern des Südens“.

Zwangspause für Lena Lotzen

Die Frauen des FC Bayern müssen einige Wochen auf Offensivspielerin Lena Lotzen verzichten. Bei der 20 Jahre alten Nationalspielerin wurde am Montag eine Mittelfußfraktur festgestellt. Lotzen plagten in den vergangenen drei Wochen immer wieder Fußprobleme. Beim 9:0 im Länderspiel gegen Russland vor eineinhalb Wochen wurde sie deshalb ausgewechselt. Auch beim 7:0-Sieg der FCB-Frauen im Zweitrundenspiel des DFB-Pokals beim TSV Crailsheim hatte Lotzen nicht mitwirken können.

FCB-Basketballer unterliegen bei Generalprobe

Die Basketballer des FC Bayern haben ihren letzten Test vor dem Auftakt in die Beko BBL-Saison bei ratiopharm ulm mit 90:98 (35:57) verloren. Das Team von Trainer Svetislav Pesic erwischte in der Ulmer ratiopharm arena besonders in der ersten Halbzeit einen gebrauchten Tag und lag bereits zur Pause vorentscheidend zurück (35:57). Mut machen dürfte den Roten aber eine ordentliche zweite Hälfte, in der sie mit ihrem Kampfgeist und ihren Offensivqualitäten zu gefallen wussten. Das erste Spiel der Beko BBL-Saison steht für die FCB-Basketballer am Donnerstag, 3. Oktober, in Bonn auf dem Programm (Tip-Off: 15:45 Uhr).