präsentiert von
Menü
Auslosung

DFB-Pokal-Viertelfinale beim HSV

Nord-Süd-Duell im DFB-Pokal! Im Viertelfinale muss der FC Bayern beim Hamburger SV antreten. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend im Rahmen der ARD-Sportschau. Bundestrainerin und Losfee Silvia Neid bescherte dem deutschen Rekordpokalsieger dabei das Auswärtsspiel beim Bundesliga-Dino. Ausgetragen wird die Partie am 11. oder 12. Februar kommenden Jahres.

In der Bundesliga ist das Duell zwischen den Münchnern und den Hanseaten ein echter Klassiker. Am kommenden Samstag kommt es in der Allianz Arena zum 97. Aufeinandertreffen, der FC Bayern gewann davon bislang 56 (21 Remis, 19 Niederlagen). Im DFB-Pokal standen sich beide Klubs schon neun Mal gegenüber, zuletzt im Achtelfinale 2005/06. Damals behielt der FCB im eigenen Stadion nach Verlängerung knapp mit 1:0 die Oberhand.

Insgesamt kam es bisher acht Mal zum Nord-Süd-Duell im DFB-Pokal. Sechs Mal setzte sich am Ende der FC Bayern durch, nur zweimal kam der HSV eine Runde weiter.

Alle Viertelfinal-Paarungen im Überblick:

Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund
TSG 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg
Hamburger SV - FC Bayern
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Kaiserslautern

Weitere Inhalte