präsentiert von
Menü
Inside

Heynckes zum Welttrainer 2013 gekürt

Eine große Überraschung ist es nicht, eine riesige Ehre aber auf alle Fälle! Jupp Heynckes wurde am Freitag von der IFFHS (International Federation of Football History & Statistics) zum weltbesten Vereinstrainer des vergangenen Jahres gekürt! Mit 216 Punkten führt der ehemalige FCB-Coach das Ranking mit großem Abstand vor Dortmunds Jürgen Klopp (101 Punkte) und Diego Simeone von Atletico Madrid (61) an. In den vergangenen Jahren hatten Pep Guardiola, der diesmal Fünfter wurde, José Mourinho und Alex Ferguson das Rennen meist unter sich ausgemacht. Redakteure und Experten aus 70 Ländern nahmen an der Abstimmung teil.

Noch Restplätze für Fanflug nach London

Bayern-Fans aufgepasst! Wer will noch mit zum Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Arsenal London? Noch gibt es einige Restplätze für den Fanflug. Diese sind direkt in unserem Reisebüro buchbar (Flug inklusive Ticket). Schlagen sie schnell zu: http://www.fcbayerntours.de/sport-fussballreisen/internationale-auswaertsspiele.html

Basketballer überzeugen in Euroleague

Die Basketballer des FCB haben auch ihr zweites Spiel in der Top16 der Euroleague für sich entschieden. Gegen den serbischen Traditionsverein Partizan Belgrad gewannen die Münchner dank eines mitreißenden Aufbäumens im letzten Viertel mit 71:65 (34:42). Vor 5.510 Zuschauern im Audi Dome überragten John Bryant (16 Punkte und 12 Rebounds) und Deon Thompson (15/10). „Heute waren zwei Dinge wichtig: unsere kämpferische Einstellung und unser Selbstvertrauen“, erklärte Coach Svetislav Pesic. Bereits am Sonntag, 12. Januar, tritt der FCB zuhause gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig an (17:00 Uhr).

Weitere Inhalte