präsentiert von
Menü
Inside

Müller startet Lauftraining

Positive Nachrichten von Thomas Müller. Der Nationalspieler hat wie geplant fünf Tage nach seinem in Hannover erlittenen Muskelfaserriss das Lauftraining wiederaufgenommen. Müller drehte während des Abschlusstrainings vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Schalke am Freitag einige lockere Runden auf dem Trainingsgelände an der Säbener Straße. In den kommenden Tagen wird der 24-Jährige sein Aufbautraining fortsetzen.

Sechs Bayern im DFB-Aufgebot

Mit sechs Profis des FC Bayern startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Jahr 2014. Bundestrainer Joachim Löw nominierte am Freitag Manuel Neuer, Philipp Lahm, Jérôme Boateng, Bastian, Schweinsteiger, Toni Kroos und Mario Götze für das erste Testspiel nach der Winterpause am kommenden Mittwoch in Stuttgart gegen die Auswahl Chiles.

Starke Heimbilanz gegen S04

Mit einer sehr positiven Bilanz empfängt der FC Bayern am Samstag den FC Schalke 04 in der Allianz Arena. Vor eigenem Publikum gewann der deutsche Rekordmeister 30 von 43 Ligaspielen gegen die Knappen. Nur sechs Mal ging der FCB als Verlierer vom Platz, sieben weitere Partien endeten remis. Das Torverhältnis spricht mit 111:36 dabei klar für die Münchner, die im letzten Duell vor fast genau einem Jahr (9. Februar 2013) einen 4:0-Erfolg feierten. Auch das Hinspiel der laufenden Saison gewannen die Bayern mit dem gleichen Resultat.

Sechs Siege in Folge

Auch die Gesamtbilanz zwischen diesen beiden Teams spricht klar für den FC Bayern. Von den bislang 87 Duellen in der Bundesliga entschied der Rekordmeister 44 für sich, dem stehen 18 Schalker Siege und 25 Unentschieden gegenüber. Das Torverhältnis lautet 180:97. Der FCB hat die letzten sechs Aufeinandertreffen allesamt gewonnen, das ist die längste Siegesserie gegen die Knappen überhaupt. Der FC Schalke 04 ist dabei seit 533 Minuten ohne Torerfolg gegen die Münchner.

Drees an der Pfeife

Saisondebüt für Dr. Jochen Drees. Der 43 Jahre alte Unparteiische aus Münster-Sarmsheim leitet am Samstag das Heimspiel des FC Bayern gegen den FC Schalke 04 und damit zum ersten Mal in der laufenden Saison eine Partie des Rekordmeisters in der Bundesliga. Im DFB-Pokal hingegen war Drees bereits im Einsatz: Beim 4:1-Erfolg in der 2. Hauptrunde gegen Hannover 96. Assistiert wird Drees von Tobias Christ und Christian Gittelmann, als Vierter Offizieller fungiert Daniel Siebert.

Jetzt erhältlich: Die Erlebniswelt-Jahreskarte

114 Jahre ist der FC Bayern nun alt - und pünktlich zum Geburtstag des deutschen Rekordmeisters am 27. Februar gibt es auch von der FC Bayern Erlebniswelt wieder ein Schmankerl: Ab sofort kann man für Deutschlands größtes Vereinsmuseum im Herzen der Allianz Arena Jahreskarten erwerben. Kein lästiges Anstehen, kein ständiges Ticket kaufen: Inhaber der neuen Jahreskarte können in der Geschichte Ihres Lieblingsvereins stöbern, wann immer sie wollen. Infos zum Erwerb einer Jahreskarte erhalten Sie HIER!