präsentiert von
Menü
Inside

Thiago erzielt Tor des Monats

Tolle Auszeichnung für Bayern-Profi Thiago! Der spanische Mittelfeldspieler gewann im Monat Januar die Wahl zum Tor des Monats der ARD Sportschau. Thiagos Seitfallzieher zum 2:1-Erfolg im Nachholspiel beim VfB Stuttgart setzte sich gegen die anderen vier zur Auswahl stehenden Treffer durch. Für Thiago war dies das erste Tor im erst achten Ligaspiel.

Jubiläum für Mario & Mario

Das Gastspiel des FC Bayern bei Hannover 96 war für Mario Götze und Mario Mandzukic ein ganz besonderes. Die beiden Offensivspieler des deutschen Rekordmeisters absolvierten gegen die Niedersachsen jeweils ihr 100. Bundesligaspiel. Bastian Schweinsteiger, der in Hannover sein 311. Bundesligaspiel bestritt und damit auf Platz zehn der ewigen FCB-Rangliste vorrückte, feierte seinen 200. Sieg im Oberhaus.

FCB-Frauen verlieren in Unterzahl

Die Fußballfrauen des FC Bayern sind mit einer Niederlage ins Bundesligajahr 2014 gestartet. Im letzten Hinrundenspiel unterlag die Mannschaft von Trainer Thomas Wörle dem Tabellenzweiten 1. FFC Turbine Potsdam mit 1:2 (1:1) und verlor zudem Nicole Cross, die nach einer Notbremse in der 66. Minute die Rote Karte sah. In einem rassigen Spiel im Grünwalder Stadion gingen die Gastgeberinnen durch Gina Lewandowski (7. Minute) in Führung. Doch Ada Hegerberg (19.) und Lisa Evans (49.) drehten die Partie zugunsten der Gäste, die MItte der zweiten Halbzeit in Überzahl agierten. Durch die zweite Heimniederlage in der laufenden Saison verpassten die FCB-Frauen die Chance, den Rückstand auf das Führungstrio weiter zu verkürzen.

Basketballer gewinnen in Tübingen

Die Basketballer des FC Bayern eilen in der Beko BBL weiter von Sieg zu Sieg. Am 22. Spieltag gewann das Team von Trainer Svetislav Pesic bei den Walter Tigers Tübingen mit 78:70 (43:31) und behauptete mit dem 20. Saisonsieg die Erfolg die Tabellenführung. Zwei Tage nach dem Euroleague-Erfolg gegen Lokomotiv Kuban hatte die Münchner beim Tabellenletzten über die gesamte Spielzeit das Geschehen im Griff. Bester Schütze war Bryce Tylor mit 20 Punkte.

Weitere Inhalte