präsentiert von
Menü
Stimmen zum Spiel

'Das Auswärtstor ist sehr wichtig'

Der erste Schritt ist gemacht. Mit dem 1:1 hat sich der FC Bayern eine gute Ausgangsposition für den Einzug ins Champions-League-Halbfinale geschaffen, wird kommende Woche in München aber erneut 90 Minuten Schwerstarbeit verrichten müssen. „Manchester United ist eine der besten Mannschaften der Welt - das darf man nicht vergessen“, meinte Pep Guardiola, der sich nach dem Hinspiel „zufrieden“ zeigte. Und Toni Kroos weiß: „Wir haben alle Chancen fürs Rückspiel.“

Die Reaktionen im Überblick

Matthias Sammer: „Wir haben vor Manchester gewarnt, aber manchmal will man nicht Recht haben. Sie haben das gespielt, was wir erwartet haben. Sie waren physisch stark und haben versucht, aus einer guten Organisation auf Konter zu spielen. Das haben sie exzellent gemacht, da haben wir uns schwer getan. Aber so ist das im Viertelfinale in der Champions League - das ist allerhöchstes Niveau. Deshalb akzeptieren wir das und nehmen das Ergebnis gerne mit.“

Pep Guardiola: „Glückwunsch an meine Mannschaft. Ich bin zufrieden, denn Manchester United ist eine der besten Mannschaften der Welt - das darf man nicht vergessen. Das Auswärtstor ist sehr wichtig, auch wenn ein 1:1 gefährlich sein kann. Wir werden versuchen, das Rückspiel zu gewinnen. Ich habe vollstes Vertrauen in meine Spieler.“

Arjen Robben: „Es war ein gutes Spiel. Manchester hat sehr defensiv gespielt und auf Konter gelauert. Wir mussten wie erwartet das Spiel machen und haben einige Chancen kreiert. Das 1:1 ist ein gutes Ergebnis. In einer Woche müssen wir das fertig machen.“

Toni Kroos: „Es war ein schwieriges Spiel. Wir waren dominant, aber ManU hat alles reingeworfen und ist gefährlich geworden. Im Endeffekt haben wir hochverdient das 1:1 gemacht. Das Ergebnis ist in Ordnung. Wir haben alle Chancen fürs Rückspiel.“

David Moyes (Trainer Manchester United): „Alles in allem bin ich zufrieden. Die Bayern haben das Spiel über weite Strecken dominiert, aber wir waren sehr diszipliniert und haben uns gute Chancen herausgespielt. Im Rückspiel müssen wir in München ein Tor schießen, deshalb ist das Ergebnis ein Vorteil für die Bayern.“

Weitere Inhalte