präsentiert von
Menü
Inside

FCB weiter die wertvollste Fußballmarke

Der FC Bayern hat auch ein Jahr nach dem historischen Triple-Erfolg seine Position als wertvollste Marke im Weltfußball behauptet und diese sogar noch weiter ausgebaut. Nach einer Studie des britischen Instituts Brand Finance belegt der deutsche Rekordmeister mit einem Markenwert von 896 Millionen US-Dollar den ersten Platz. Im Vorjahr betrug der Markenwert des FCB noch 860 Millionen US-Dollar. Auf Platz zwei rangiert Champions-League-Sieger Real Madrid (768), das den bisherigen Zweiten Manchester United (739) auf den dritten Rang verwies.

Sammer bringt DFB-Pokal in die Erlebniswelt

Vor zwei Wochen war Pep Guardiola mit der Meisterschale zu Besuch in der FC Bayern Erlebniswelt - seit Montag ist auch der DFB-Pokal da, wo das Herz des Rekordmeisters schlägt: Matthias Sammer brachte die zweite Trophäe aus dem Jahr 2014 in die FC Bayern Erlebniswelt, das Double ist somit vereint. „Es ist schön, die beiden Pokale zusammen hier stehen zu sehen“, sagte der Sportvorstand des FC Bayern beim Besuch im Vereinsmuseum. „Man sieht: Es war eine sehr, sehr erfolgreiche Saison.“ Das Original-Double ist ab sofort bis zum Ende der kommenden Saison in der FC Bayern Erlebniswelt zu bestaunen.

Lahm vor Rückkehr ins Lauftraining

Nationalmannschafts-Kapitän Philipp Lahm soll nach seiner Kapselverletzung am Dienstag wieder mit dem Lauftraining beginnen. „Er wird morgen eine Laufeinheit absolvieren. Wir müssen von Tag zu Tag schauen“, sagte Bundestrainer Joachim Löw am Montag im Trainingslager der DFB-Auswahl. Torwart Manuel Neuer müsse wegen seiner Schulterblessur noch „einige Tage länger in der Reha“ bleiben. Bei Bastian Schweinsteiger werde man bis Mittwoch entscheiden, wann er mit dem Team trainieren könne. Der WM-Einsatz sei aber bei keinem des Trios in Gefahr. „Ich sehe dauerhaft keine Probleme, die werden alle fit und gesund sein“, sagte Löw.

Profi-Umfrage: Neuer ist der Beste

Bayern-Profi Manuel Neuer ist nach Meinung der Bundesligaprofis die Nummer eins unter den Bundesliga-Torhütern. In einer Umfrage des Fachmagazins kicker votierten 27,5 Prozent der Befragten für Neuer, der Bernd Leno (Bayer Leverkusen/22,5) und Marc-André ter Stegen (Mönchengladbach/12,4) auf die Plätze verwies.

Spruch des Tages

„Dafür, dass unsere deutschen Mitbürger eine schöne Grillparty machen können zur Abendzeit, gehen wir in Brasilien doch gerne in die brütende Hitze und holen die Kohlen aus dem Feuer.“
(Bayern-Profi Thomas Müller im DFB-Trainingslager in Südtirol zu den frühen Anstoßzeiten bei der WM. Zwei Gruppenspiele der deutschen Mannschaft finden in Brasilien um 13 Uhr Ortszeit statt, 18 Uhr in Deutschland)

Weitere Inhalte