präsentiert von
Menü
U19 und U17 spielfrei

Die Jugendergebnisse vom Wochenende

Nicht nur die Profis und die zweite Mannschaft des FC Bayern kämpfen Woche für Woche um Punkte - auch im junior team läuft die Jagd nach Siegen auf Hochtouren. fcbayern.de zeigt, wer wo am Ball war und veröffentlicht die aktuellen Ergebnisse.

U16 bleibt Tabellenerster

Im Spitzenspiel der B-Junioren Bayernliga besiegte die U16 des FC Bayern den 1. FC Nürnberg mit 1:0 (0:0). Den Siegtreffer für die von Sebastian Dremmler trainierte Mannschaft erzielte Fabian Benko im zweiten Spielabschnitt. Zwei Spieltage vor Saisonende führen die Bayern die Tabelle mit drei Punkten vor Greuther Fürth an. „Das war heute ein harter Kampf. Mit dem Dreier haben wir einen großen Schritt Richtung Titel gemacht“, sagte Dremmler.

U15 bleibt ebenfalls Tabellenerster

Am drittletzten Spieltag der Regionalliga Süd besiegten die C-Junioren die abstiegsbedrohten Kickers aus Offenbach auswärts mit 2:0 (0:0). Torjäger Manuel Wintzheimer (40./70.) entschied die Partie im zweiten Spielabschnitt mit seinen Saisontreffern 23 und 24 fast im Alleingang. „Wir haben es in den verbleibenden zwei Matches selbst in der Hand, den Titel des Süddeutschen Meisters zu holen“, sagte Trainer Harald Cerny. Am kommenden Samstag (24. Mai) gastiert das Schlusslicht SV Wehen in München, ehe die Bayern eine Woche später gegen den derzeitigen Tabellendritten Eintracht Frankfurt ihr Meisterstück perfekt machen könnten.

Weitere Ergebnisse

FC Königsbrunn - U14 1:4
In einer überlegen geführten Partie war Marcel Zylla mit drei Toren der auffälligste Akteur seiner Mannschaft. Durch den Auswärtssieg bleiben die Bayern weiterhin auf Platz zwei der Tabelle hinter Spitzenreiter FC Ingolstadt. 

Wacker Burghausen - U12 3:0
Am 22. Spieltag der Bezirksoberliga Oberbayern unterlagen die D-Junioren in Burghausen deutlich. Die U12 rangiert in der Tabelle auf Platz 7.

U11 wird bei internationalem Turnier 14.
Die U11 des FC Bayern belegte bei der zweitägigen Mini-EM in Rehau und Franzisbad unter 18 teilnehmenden Mannschaften den 14. Platz.

U10 - TSV Gräfelfing 5:3
In einer torreichen Partie an der Säbener Straße besiegte die U10 des FC Bayern die Gäste aus Gräfelfing am Ende verdient mit 5:3.

U9 - SV Aubing 14:1
In einem einseitigen Spiel ließen die Bayern den Gästen aus Aubing keine Chance. 

Weitere Inhalte