präsentiert von
Menü
'Spannende Spiele'

Telekom Cup 2014: FCB trifft auf Gladbach

Bayern-Partner Deutsche Telekom lädt auch in diesem Jahr in der Vorbereitung auf die Saison 2014/15 zum Telekom Cup. Jetzt stehen auch die Paarungen fest: In der Hamburger Imtech Arena bekommt es der FC Bayern am 26. Juli (20:30 Uhr) mit Borussia Mönchengladbach zu tun, wenige Stunden zuvor ermitteln Gastgeber Hamburger SV und der VfL Wolfsburg den ersten Finalisten (18:30 Uhr). Das Spiel um Platz drei (16:30 Uhr) und das Finale (18:15 Uhr) werden am 27. Juli ebenfalls in Hamburg ausgetragen.

„Wir freuen uns sehr, erneut am hochkarätigen Telekom Cup teilzunehmen, in diesem Jahr sogar als Titelverteidiger“, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Im Vorjahr hatte der FC Bayern das Turnier nach zwei Siegen gegen den Hamburger SV (4:0) und Gastgeber Borussia Mönchengladbach (5:1) gewonnen. „Ich bin sicher, dass die Fußballfans und die Zuschauer in Hamburg an beiden Tagen erstklassigen Fußball und spannende Spiele erleben werden.“

Tickets für das Turnier sind bereits erhältlich. Weitere Infos gibt es unter http://www.telekom.de/cup.

Weitere Inhalte